Rezension “Vögel in unserem Garten”

Das Buch „Vögel in unserem Garten“ aus dem Coppenrath-Verlag ist im Jahre 2016 erschienen. Die Originalausgabe ist im Jahr 2015 im Fine Feather Press Limited in Großbritannien erschienen.

Vögel in unserem Garten

Das Buch stellt zwölf Gartenvögel mit vielen Informationen vor. Jede Vogelart ist über eine Doppelseite vorgestellt. Zu jeder Vogelart gibt es ein großes Farbfoto auf der linken Seite, auf dem der Vogel gut zu erkennen ist. Beim Foto ist der Name mit Größe und Gewicht des Vogels genannt.

 

Auf der rechten Seite gibt es leicht verständlich beschrieben die wichtigsten Informationen zu der Vogelart in den Kategorien:

  • Aussehen und Gesang
  • Lieblingsspeisen
  • Erstaunlich!
  • Nest und Nachwuchs
  • Wenn es Winter wird

In weiteren kleinen Fotos sind die Vögel noch bei besonderen Verhaltensweisen zu sehen, z.B. bei der Futtersuche, beim Brüten oder Füttern der Jungvögel.

Die vorgestellten Vögel sind im Einzelnen:

  • Grünfink
  • Heckenbraunelle
  • Singdrossel
  • Kohlmeise
  • Mönchsgrasmücke
  • Blaumeise
  • Amsel
  • Stieglitz
  • Rabenkrähe
  • Buchfink
  • Rotkehlchen
  • Zaunkönig

 

Das Besondere bei dem Buch ist, dass man an der rechten Seite eine Leiste mit den zwölf Vögeln in Porträtbildern sowie einen Lautsprecher hat. Drückt man auf das Porträtfoto eines Vogels, so erklingt die Vogelstimme und man kann den typischen Ruf hören. Leider sind die Porträtbilder sehr klein und nicht so gut ausgewählt, so dass eine Zuordnung zu der Vogelart nicht so leicht fällt. Hier könnte eine Verbesserung sein, dass man das gleiche Bild auch auch auf der Doppelseite der Vogelart abbildet, so dass man sofort erkennt, welches Bild man drücken muss, um die Vogelstimme der aufgeblätterten Vogelart zu hören.

Die Tonausgabe benötigt 3 1,5V Knopfzellen-Batterien, die in einem kleinen Fach auf der Vorderseite des Buches eingesetzt werden. Das Fach ist fest verschraubt, so dass auch kleine Kinder nicht Gefahr laufen, die Batterien verschlucken zu können.

Das Buch ist sehr robust mit stabilen Seiten, die man abwischen kann. Damit eignet sich das Buch auch für sehr kleine Kinder, die entdecken wollen, welche Vögel alle im Garten zu sehen sind.

Fazit

Das Buch bietet viele Interessante Informationen über die Vogelarten. Die Gestaltung ist abwechslungsreich durch kleine Fotos und Zeichnungen, aber gleichzeitig auch sehr übersichtlich.

Einziger Kritikpunkt ist wie schon geschrieben die schwierige Zuordnung der Vogelarten zu den Bildern zur Aktivierung der Vogelstimmen.

Das Buch kostet EUR 16,95.

Bewertung bei Amazon:
4.8 von 5 Sternen