Nistkasten Kamera

Wer gerne mehr darüber wissen möchte, wie Vögel im Nistkasten brüten, kann sie mittels einer Nistkasten-Kamera beobachten. So kann man sich immer darüber informieren, ob der Nistkasten schon angenommen wurde, wie weit der Nistbau vorangeschritten ist und ob schon Eier gelegt wurden – ohne die Vögel zu stören.

Bauanleitung Nistkasten Kamera

Wer gerne etwas bastelt, kann sich so einen Beobachtungskasten selber bauen. Eine schöne, ausführliche Anleitung über Nistkasten mit Kamera selber bauen gibt es hier.

Für alle, die nicht so handwerklich begabt sind bzw. nicht so viel Zeit investieren möchten, gibt es aber auch schon fertig zusammengebaute Nistkästen mit Kamera zu kaufen. Einige werden im Folgenden vorgestellt.

Nistkasten mit Farbkamera

Vogelhaus Nistkasten und Farbkameras

Dieser Nistkasten ist mit einer Farbkamera für eine Bild und Ton Wiedergabe aus dem Inneren des Kastens ausgestattet.

Der Nistkasten ist aus unbehandeltem Massivholz (FSC Zedernholz). Das Einflugloch ist mit einer Metallplatte vor Spechten geschützt und hat einen Druchmesser von 28mm. (Welcher Vogel benötigt welche Einfluglochgröße?)

Die Kamera ist mit Infrarot-LEDs ausgestattet, so dass auch im Dunkeln ein Bild zu erkennen ist. Ein langes Verlängerungskabel mit ca. 30m wird mitgeliefert, so dass man den Nistkasten ohne Probleme auch weit entfernt vom Haus aufhängen kann. Die Kabel haben Cinch-Anschlüsse, sollte der eigene Fernseher keine Cinch-Anschlüsse haben, so ist auch ein Scart-Cinch-Adapter dabei. Das Kamera-Set wird mit drei Kabeln angeschlossen:

  1. Stromversorgung mit mitgeliefertem Netzteil
  2. Video-Signal
  3. Audio-Signal

An der Kamera kann das Objektiv eingestellt werden, so dass man ein scharfes Bild erhält. Wer die Kamera an einen PC anschließen möchte, kann einen benutzen, der einen USB-Anschluss hat.

Das Nistkasten-Kamera-Set kostet EUR 69,00.

Elmato Nistkasten Kamera mit Funkübertragung

Elmato 10183 Vogelhaus mit Funk - Kamera

Der Nistkasten ist aus naturbelassenem massivem Holz gefertigt, das Dach aus einer wetterfester Multiplexplatte. Er hat die Maße 17 x 18 x 39 cm.

Mitgeliefert werden eine Funkkamera und der entsprechende Receiver. Die Kamera hat eine Nachtsichtfunktion, so dass die Vögel auch im Dunkeln beobachtet werden können. Neben dem Bild überträgt sie auch Ton. Die Stromversorgung der Kamera erfolgt über Akkus. Ein Ladegerät wird mitgeliefert.
Der Receiver wird per Cinch-Kabeln an einen Fernseher angeschlossen.

Das Produkt kostet EUR 99,00.

 Gardman Nistkasten Webkamera

Dieses Set besteht aus Nistkasten, 2 Frontplatten mit unterschiedlicher Einfluglochgröße (28mm und 32mm), einer Kamera mit USB-Anschluss und 10m Kabel.

Durch den USB-Anschluss der Kamera ist dieses Set ohne zusätzlichem Adapter für eine Nutzung mit einem PC geeignet. Die Kamera wird über den USB-Anschluss auch mit Strom versorgt, so dass man nur ein Kabel zwischen Nistkasten-Kamera und dem PC legen muss.

Es gibt eine Website vom Hersteller, auf dem eine Anleitung in (gebrochenem) Deutsch zur Verfügung steht.

Das Produkt kostet .