Vogelhaus und Nistkasten

Viele heimische Vogelarten, die ihre Nester gern in Höhlen aufbauen, leiden in der heutigen Welt zunehmend unter Wohnungsnot.

Durch intensive Landwirtschaft und die Industrialisierung werden die Vögel vom Menschen verdrängt. Die Forstwirtschaft räumt im Wald auf, so dass Spechte und andere Vögel keine morschen Bäume mehr finden, in die sie ihre Nester anlegen können.

Auch Gartenbesitzer beseitigen diese natürlichen Nistmöglichkeiten und moderne Häuser bieten selten geeignete Brutnischen.

Was kann man tun, um den Vögeln zu helfen?

Nistkästen

Nistkasten im WaldDas Anbringen von Nistkästen ist ein wesentlicher Bestandteil des Vogelschutzes. Ein Nistkasten stellt durch seinen Hohlraum ein Platz zur Aufzucht von Brut und Jungvöglen sowie zur Übernachtung für bestimmte Vogelarten zur Verfügung. Auch im Winter bieten Nistkästen vielen Vögeln oder anderen Kleintieren einen geschützten Rückzugsort.

Nistkästen gibt es von ganz einfach bis hin zu richtigen Villen. Für die Vögel ist das Aussehen eines Nistkastens nicht so wichtig, aber so eine Brutstelle in einem schönen Design kann einen Garten durchaus aufwerten.

Bei Nistkästen muss man darauf achten, die richtige Einfluglochgröße für die jeweilige Vogelart zu wählen. Im Frühjahr gibt es Nistkästen in den meisten Baumärkten zu kaufen – allerdings meistens nur die einfachen. Wer einen besonderen Nistkasten möchte, findet die größte Auswahl in Online Shops (z.B. Nistkästen bei Amazon). Natürlich  kann man Nistkästen auch selber bauen.

Die folgende Tabelle stellt 5 verschiedene Nistkästen als Beispiel vor:

Bild
Name
Vogelart
Material
Bewertungen
Preis
Habau 2978 Nistkasten
Habau 2978 NistkastenBlaumeise,
Tannenmeise,
Sumpfmeise,
Haubenmeise,
Kohlmeise,
Sperling,
Kleiber,
Trauerschnäpfer
u.v.a.
Kiefernholz4.1 von 5 SternenEUR 9,95
Habau 2975 Nistkasten mit verzinktem Blechdach
Habau 2975 Nistkasten mit verzinktem BlechdachBlaumeise,
Tannenmeise,
Sumpfmeise,
Haubenmeise,
Kohlmeise,
Sperling,
Kleiber,
Trauerschnäpfer
u.v.a.
Kiefernholz/Zinkblech4.2 von 5 SternenEUR 9,95
Habau 2970 Nistkasten
Habau 2970 NistkastenBlaumeise,
Tannenmeise,
Sumpfmeise,
Haubenmeise,
Kohlmeise,
Sperling,
Kleiber,
Trauerschnäpfer
u.v.a.
Holz/Bitumenpappe4.5 von 5 SternenEUR 23,94
Schwegler 105 Nisthöhle für Kleinvögel, Einflugloch 26 mm, zum Aufhängen
Schwegler 105 Nisthöhle für KleinvögelKohlmeisen,
Blaumeisen,
Sumpfmeisen,
Zaunkönige,
Haubenmeisen,
Tannenmeisen
u.v.a.
Holzbeton4.7 von 5 SternenEUR 19,80
Gärtner Pötschke Nistkasten Halbhöhlenbrüter
Nistkasten HalbhöhlenbrüterAmsel,
Bachstelze,
Rotkehlchen,
Zaunkönig
u.v.a.
Holzbeton4.4 von 5 Sternen---

Vogelhaus

Im Gegensatz zu einem Nistkasten bietet ein Vogelhaus den Vögeln keine Nisthilfe, sondern eine Futterstelle. Ein Vogelhaus ist eine gute Gelegenheit, die Vögel an kalten Wintertagen regelmäßig mit Nahrung zu versorgen. Es gibt aber auch immer mehr Stimmen, die dafür sprechen Vögel auch im Sommer zu füttern.

Es gibt die unterschiedlichsten Vogelhäuser: zum Aufhängen und zum Aufstellen, von einem ganz simplen Vogelhaus bis hin zur Vogelvilla.

Auch beim Kauf eines Vogelhäuschens sollte man einiges beachten, z.B. dass das Vogelhaus wetterbeständig ist und dass das Vogelfutter trocken bleibt.

Vogelhäuschen kann man auch selbst basteln. Wenn man handwerklich nicht ganz so geschickt ist oder mit Kindern zusammen arbeiten möchte, kann man auch einen Bausatz benutzen.

Bild
Name
Art
Material
Bewertungen
Preis
Habau 1731 Futterhaus Bergfink
Habau 1731 Futterhaus Bergfinkzum Aufhängen, auf 4 Seiten offenHolz/Bitumenpappe4.4 von 5 Sternen---
Habau Vogelhaus Norwegen mit Silo und Ständer
Habau Vogelhaus Norwegenmit Silo und StänderKiefernholz3.7 von 5 SternenEUR 69,17
stabiles Futterhaus/Vogelhaus, +++imprägniert+++
stabiles Futterhaus/Vogelhauszum Aufstellen, Futterbefüllung durch abnehmbaren SchornsteinHolz4.7 von 5 SternenEUR 49,90
Vogelhaus Bausatz Rot Fichtenholz L45 B40 H28cm Schindeln 23.220
Vogelhaus Bausatz RotBausatzFichtenholz/Bitumendachschindeln4.7 von 5 SternenEUR 29,95
Habau 2994 Futterhaus Malm
Habau 2994 Futterhaus Malmzum Aufhängen mit herausnehmbarer KeramikschaleHolz4.1 von 5 SternenEUR 24,95

Vogelfutter

Wenn man Vögel füttern möchte, braucht man natürlich auch noch das richtige Vogelfutter. Dabei muss man beachten, dass verschiedene Vögel verschiedene Futtersorten benötigen. Auch passt nicht jedes Vogelfutter in jedes Vogelhaus. Vogelfutter, wie z.B. Meisenknödel, kann man auch selber machen.

Vogeltränken

Besonders zur warmen Jahreszeit sind Vogeltränken oder Vogelbäder besonders beliebt bei Vögeln. Eine Vogeltränke im Garten aufzustellen, gibt den Vögeln die Möglichkeit ein kühlendes Bad zu nehmen und bietet eine Trinkquelle an.

Vogeltränken gibt es zum Aufstellen (auf hohem oder kurzem Fuß), zum Aufhängen oder als Kombination mit einer Futterstelle. Auch in den Materialien unterscheiden sich Vogeltränken. Es gibt Vogelbäder aus Granit, Steinguss, Gusseisen, Aluguss und viele mehr.

Bild
Name
Art
Material
Bewertungen
Preis
Vogeltränke aus Gusseisen
Vogeltränke mit Elfeauf hohem FußGusseisen2.9 von 5 SternenEUR 34,95
Schöne Vogeltränke AMSEL aus Alu / Aluguss, antikgrün
Vogeltränke AMSELauf hohem Fuß, antikgrün, rostfrei, wetterfestAlu / Aluguss4.8 von 5 Sternen---
Vogeltränke Wasserbecken Steinguss Grün
Vogeltränke Wasserbecken Grünmassive Schale, wetter- und frostfestSteinguss4.5 von 5 SternenEUR 46,90
Vogeltränke mit Vogel Wasserbecken Steinguss Schiefergrau
Vogeltränke mit Vogel Schiefergraumassive Schale, wetter- und frostfestSteinguss4.4 von 5 SternenEUR 34,90
Esschert Design Vogeltränke Fuß Gußeisen 1 Vogel, 19 x 14 x 16, FB164
Esschert Design Vogeltränkeauf kurzem FußGusseisen3.8 von 5 SternenEUR 11,41