Vogeltränken

Eine Vogeltränke oder auch ein Vogelbad kann man in vielen vogelfreundlichen Gärten finden.

Ebenso wie Vogelhäuschen sind Vogeltränken Vorrichtungen zur Versorgung von Vögeln. Es sind kleine, mit Wasser gefüllte Becken, in denen die Vögel baden und sich abkühlen können oder von denen sie trinken können. Besonders im Sommer und in Trockenperioden sind die Vogelbäder bei vielen Vogelarten beliebt.

Mit einer Vogeltränke hilft man nicht nur Vögeln, sie sind auch oft dekorativ und bereichern den Garten. Außerdem ziehen sie im Sommer oft eine große Schaar von verschiedenen Vogelarten an, die man dann sehr gut beobachten kann.

Vogeltränke mit badendem Vogel

Anforderungen an eine gute Vogeltränke

Nicht jeder Behälter mit Wasser ist gleich eine gutes Vogelbad. Vogeltränken sollten schon ein paar Anforderungen erfüllen, so dass Vögel sie auch optimal nutzen können:

  • Eine gute Vogeltränke hat ein seichtes, langsam tiefer werdendes Becken. Eine maximale Tiefe von 5 cm reicht schon für die meisten Vogelarten im Garten, da diese nicht vollständig baden, sondern mit ihren Flügel das Wasser auf den Rücken fächern. Ein Stock, der ins Wasser ragt, kann bei steil abfallenden Rändern den Vögeln ermöglichen, nach und nach ins Wasser zu spazieren. Dazu können auch kleine Steine verwendet werden.
  • Vögel benötigen ein Platz zum Sitzen im seichten Wasser, auch dies kann bei steil abfallenden Rändern mit Steinen geschaffen werden.
  • Besonders wichtig ist, dass das Vogelbad immer sauberes, frisches Wasser enthält.
Esschert Design Vogeltränke auf Fuß 39 cm, 23 x 39 x 23 cm, FB165

Aufstellungsorte für eine Vogeltränke

Auch beim Aufstellungsort sollte man sich einige Gedanken machen, so dass Vögel die Tränke auch wirklich nutzen und sich wohl fühlen. Folgende Punkte sind wichtig, besonders wenn es um den Schutz der Vögel geht:

  • Die Vogeltränke sollte eine offene Umgebung haben, damit die Vögel sich anschleichende Katzen rechtzeitig bemerken können.
  • Zur Sicherheit der Vögel sollten auch keine Plätze zum Verstecken der Katze in der Nähe sein (wie z.B. Büsche, große Pflanzen, etc.).
  • Ein erhöhtes Aufstellen der Vogeltränke sorgt dafür, dass die Vögel einen guten Blick auf die Umgebung haben und sie für Katzen schwerer zu erreichen sind.
  • Mit nassen Flügeln können Vögel schlecht fliegen. Um ihnen die Flucht zu erleichtern, sollte in der Nähe des Vogelbads ein Fluchtort sein (z.B. Äste eines großen Baumes, die über das Vogelbad hängen)

Pflege

Vogeltränke mit Schildkröten Grün, Frostsicher, Vogelbad, Stein, Garten

Eine Vogeltränke bedarf regelmäßiger Pflege, denn auch Vögel fühlen sich in verschmutztem Wasser nicht wohl. Das Wasser sollte also regelmäßig ausgetauscht werden. Je nach Wasserstand muss dieses auch zwischendurch nachgefüllt werden. Nicht nur das Wasser, sondern auch die Tränke können mit der Zeit verschmutzen. Das Vogelbad sollte immer sauber gehalten werden und dafür ab und zu gereinigt werden.

Nicht nur die Vögel fühlen sich in einer sauberen Vogeltränke wohler, es wird so auch verhindert das in dem abgestandenen Wasser Krankheitserreger entstehen. Dazu kommt noch, dass eine verdreckte Vogeltränke wirklich keine Zierde mehr im Garten ist. Mit frischem Wasser sieht das Vogelbad gleich wieder viel schöner aus!

Die Vogeltränken

Die Auswahl an verschiedenen Vogelbädern ist groß und wir haben einige Hinweise zur Auswahl zusammen gestellt. Hier werden einige Vogelbäder vorgestellt, um Ihnen einen guten Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten zu geben und die Entscheidung leichter zu machen: