Rezension “Ideenbuch Vogelhäuschen”

„Ideenbuch Vogelhäuschen“ von Sigrid Tinz

Das Buch „Ideenbuch Vogelhäuschen“ von Sigrid Tinz ist 2014 im Ulmer Verlag erschienen. Das Buch enthält Bauanleitungen für Nistkästen und Vogelfutterhäuser.

Ideenbuch Vogelhäuschen: Stilvolle Nistkästen, Futterhäuser, Tränken

In der Einführung wird Allgemeines zu Vögeln im Garten sowie zu dem Bauen mit Holz erklärt. Es gibt unter anderem ein paar Informationen zu einem vogelfreundlich gestalteten Garten.

Im Abschnitt „Baumeisterwissen“ wird erklärt, welches Holz und welches Werkzeug man verwendet und wie man beim Bauen und Verzieren vorgeht. Für Nistkästen gibt es noch Tipps zum Aufhängen und Reinigen, sowie eine Übersicht, welche Vogelart welches Einflugloch bevorzugt.

 

Die Bauanleitungen sind in zwei Teile aufgeteilt:

  • Wohnungsbau für Vögel (Nistkästen)
  • Restaurants für Vögel (Vogelfutterhäuser, Futterstellen und Vogeltränken)

Die Abschnitte beginnen mit einer Einführung zum Nisten der verschiedenen Vogelarten bzw. zum Vogelfüttern.

 

Gestaltung der Bauanleitungen

Die Bauanleitungen sind jeweils auf zwei Seiten dargestellt. Links befindet sich eine Angabe zur Bauzeit, zum Schwierigkeitsgrad, für welche Vogelart der Nistkasten geeignet ist sowie eine Materialliste. In einer Aufzählung werden die Schritte zum Bauen erläutert. Auf der rechten Seite befinden sich Abbildungen mit Maßangaben und einer Ansicht des fertiggestellten Modells.

Modellauswahl

Das Buch bietet eine große Auswahl an unterschiedlichen Modellen. Es gibt viele Modelle, für die natürliche Materialien wie Stöcke, frische Weidenzweige oder Baumrinde verwendet werden. Bei anderen werden alte Tee- oder Kaffeekannen verwendet. Futterstellen können aus PET-Flaschen, Milchtüten oder Obstkisten gebastelt werden. Durch diese Materialwahl muss man nicht unbedingt in den Baumarkt, bevor man mit dem Bauen loslegt. Die Modelle sind kreativ, aber eher schlicht gehalten (z.B. keine Vogelvillen).

Fazit

Das Buch ist für Bastler geeignet, die kreativ tätig werden wollen und die auch mit natürlichen Materialien bzw. Resteverwertung basteln mögen. Die übersichtlichen Illustrationen und Erläuterungen der Arbeitsschritte geben eine gute Idee, wie man vorgehen soll, laden aber auch dazu ein, die Modelle je nach vorhandenen Material bzw. Lust und Laune zu varrieren. Das Buch kostet EUR 14,90.

Bewertung bei Amazon:
4.1 von 5 Sternen